Das ROTARY-HOSPIZ Odenwald in Erbach

„Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“

Trauerbegleitung

Wir bieten Ihnen einen Raum zum Trauern, hören zu und fühlen mit Ihnen, damit der Druck auf der Seele etwas leichter wird.

Spenden & Fördern

Unterstützen Sie die Arbeit des Hospizes mit einer Spende oder einer Patenschaft und sichern Sie den Betrieb unserer Einrichtung.

Ehrenamt

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter sind der Grundstein unserer Arbeit und spenden unseren Gästen und ihren Angehörigen Kraft.

Das ROTARY-HOSPIZ Odenwald in Erbach

Eine schwere, unheilbare Krankheit ist mit vielfältigen Belastungen verbunden – für den Patienten wie auch für die Angehörigen. Wir sehen unsere Aufgabe im Hospiz darin diese Belastungen in der letzten Lebensphase zu mildern, die Würde der Patienten zu wahren und Schmerzen zu lindern, sodass die letzten gemeinsamen Momente bestmöglich genossen werden können. Außerdem geben wir der Trauer einen Raum und helfen dabei sie zu lindern.

Bis zu acht Gäste können im ROTARY-HOSPIZ die letzte Strecke ihres Lebensweges verbringen. Sie sind – zusammen mit ihren Angehörigen — bei uns willkommen und dürfen sich im Hospiz geborgen fühlen. Unser Team aus hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeitenden mit ganz unterschiedlichen Qualifikationen und Erfahrungswelten umsorgt unsere Gäste liebevoll und ganzheitlich und erfüllt — soweit irgendwie möglich — alle Wünsche.

All unsere Leistungen bieten wir unseren Patienten kostenfrei an. Wir laden Sie herzlich ein sich das Hospiz persönlich anzuschauen. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. Ob Sie Fragen haben oder ganz konkret unsere Unterstützung brauchen – kontaktieren Sie uns gerne.

Der Hospizgedanke

H offnung
O ffenheit
S icherheit
P ersönlichkeit
I dentität
Z uwendung

Die Idee des Hospizes beruht auf der Absicht, sterbende Menschen, ihre Angehörigen und deren Umfeld bestmöglich bis zum Ende des Lebens zu unterstützen. Die Hospizbewegung greift den Wunsch auf, möglichst beschwerdenfrei und in vertrauter häuslicher Umgebung im Kreis der Angehörigen bis zuletzt leben zu können. Die Basis unseres Versorgungs- und Betreuungsangebotes ist es daher die Würde und Autonomie des Individuums zu gewährleisten und auf die Lebensqualität von Patienten und ihrer Familie positiven Einfluss zu nehmen. Wir betrachten das Sterben als natürlichen und letztlich zum Leben gehörenden Vorgang. Schwerstkranke und sterbende Menschen sollen ihre letzten Momente möglichst in ihrer vertrauten Umgebung oder an einem von ihnen selbst gewählten Ort in Würde und ohne Schmerzen verbringen können.

Unser Angebot

Das ROTARY-HOSPIZ gewährt eine individuelle Begleitung durch ein kontinuierliches Angebot

agsdi-heartbeat

der Palliativen Pflege

agsdi-stethoscope

der Schmerztherapie

agsdi-doctor

der Symptomkontrolle

360° Rundgang durch unser Hospiz

Copyright: Woodfilm, Gewerbepark Gräsig 52, 64711 Erbach – www.wood-film.com/

Aktuelles

Hunde bezaubern im ROTARY-HOSPIZ

Im ROTARY-HOSPIZ in Erbach gab es dieser Tage tierischen Besuch: Die Pädagogin Svea Kübler kam mit ihren Therapie-Hunden Jolly, Theo und Tomte, um manchen der Hospiz-Patienten eine Freude zu machen. Hier auf den Fotos Cremilde Teixera, Rainer Arnold und...

mehr lesen

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2019

Wir wünschen allen Freunden, Mitstreitern und Unterstützern frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2019!Wir können auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Lesen Sie dazu unseren Pressetext:100 Tage ROTARY-HOSPIZ in Erbach im OdenwaldVon den „ersten...

mehr lesen

Echo hilft: Der bewegende letzte Moment

„Tanja Kuba begleitet als ehrenamtliche Hospizhelferin Sterbende bis zum Tod“Unter dieser Überschrift brachte das Odenwälder Echo in seiner Wochenendausgabe vom 8. Dezember 2018 einen ausführlichen Bericht über die ehrenamtliche Arbeit der...

mehr lesen

Echo hilft – Expertenrunde: Begleiter auf Zeit

Hospizvereine sorgen dafür, dass Menschen da sterben können, wo sie gelebt haben: zuhause, in Kliniken oder Pflegeheimen. Experten aus Südhessen erklären, wie die Hilfe aussieht. Und wie man sie bekommt.Link zu einer lesbaren Darstellung [Mit freundlicher...

mehr lesen

Erfreuliche Spende vom Erbacher DM-Drogeriemarkt

Im Rahmen der DM-Aktion „Helfer-Herzen“ wurden vom 14. bis zum 22. September Spenden für zwei Erbacher gemeinnützige Organisationen gesammelt, darunter das Rotary-HOSPIZ. Am Montag, den 5. November kam es nun zur Übergabe einer Spende für unser Hospiz. Die...

mehr lesen

Mittwochs im Rotary-HOSPIZ: Kaffee und Kuchen für Alle

Jeden Mittwoch im Rotary-HOSPIZ: Unser Kaffeenachmittag für Patienten, deren Angehörige, Bekannte und Freunde Wir bieten einen Ort zum zwanglosen Gespräch und Austausch. Bei Kaffee und Kuchen haben wir ein offenes Ohr für Alle. Unsere Sozialpädagogin...

mehr lesen

Guido Schieck besucht das Rotary-HOSPIZ

Am Mittwoch, 24. Oktober 2018 hatten wir Besuch vom VRM-Fotografen Guido Schieck („Odenwälder Echo“ u.a.). Im Zusammenhang mit der diesjährigen Aktion „Echo hilft“, bei der wir zu den Empfänger-Einrichtungen gehören, fing Schieck Impressionen in...

mehr lesen

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen oder möchten das Hospiz persönlich kennenlernen?
Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Neues Feld

Albert-Schweitzer-Straße 20A, 64711 Erbach

 

kontakt@rotary-hospiz.de